12-Bar Blues

Da ich selber nicht singe, mag ich bei Blues schnelle Akkordwechsel und Single-Note Läufe. Den Anstoß zum hier folgenden Blues gab ein (aus meiner Sicht etwas eintöniges) Übungsstück.

Ich hab versucht das ganze etwas aufzumotzen indem ich noch einige zusätzliche Akkorde in den 12-Bar E-Blues eingebracht habe. Das Ergebnis findet Ihr am Ende als PDF und Datei für Tuxguitar.

Gebraucht werden die folgenden Akkorde in der offenen Lage: E-Dur, A-Dur, A-Dur7, H-Dur7, D-Dur. Für den Single-Note Lauf am Anfang werden die Bass-Saiten der E-Moll Pentatonik in der offenen Lage verwendet. Die Griffe sind eigentlich nicht schwierig und sollten zum Anfänger-Repertoire gehören. Der Wechsel zwischen Single-Note und schnelle Akkordwechsel legen die Latte allerdings etwas höher.

Ladet euch das Stück herunter und probiert es selber aus:
Noten und Tabulatur als PDF: E-Blues.pdf
Datei für Tuxguitar 1.2: E-Blues.tg

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA